<H1>Herzlich Willkommen bei VOLK Fahrzeugbau GmbH!<H1> Fahrersitzwagen und Fahrersitzschlepper mit Elektro-, Diesel-, Hybrid- und Treibgasantrieb für den Einsatz in der Industrie, auf Flughäfen und im kommunalen Bereich.
VOLK Fahrzeugbau GmbH
Zugmaschinen
Plattformwagen
Anhänger
Service
Kontakt
Rechtliches
VOLK Deutsch
VOLK English

Showtime –

Erfolgreicher Messeauftritt auf der Interairport 2009

München, 12.10.2009 – Vom 06. bis 9. Oktober 2009 fand in München die Interairport Europe, die internatio-
nale Leitmesse für Flughafenausrüstung und komple-
mentäre Dienstleistungen, statt.

Obgleich die Nachwirkungen der Wirtschaftskrise noch allerorten deutlich zu spüren sind, konnte der Zeitpunkt für diese Messe kaum günstiger gewählt sein. Denn trotz der erheblichen Einbrüche im weltweiten Fracht- und Passagieraufkommen wird die Verkehrsentwicklung in-
folge der Krise nur vorübergehend hinter dem langfristig prognostizieren Wachstumspfad zurückbleiben.

Während also operative Sachzwänge im Augenblick noch die Anpassung der Gerätepools an die verringer-
ten Transportvolumina erfordern, ist es aus strategi-
scher Sicht schon wieder erforderlich, sich richtig auf-
zustellen, um von der bevorstehenden Erholung best-
möglich zu profitieren.

Showtime – Erfolgreicher Messeauftritt auf der Interairport 2009

VOLK-Messestand auf der Interairport 2009 – Auf 200 Quadratmeter Fläche präsentierten wir einen Querschnitt unseres umfangreichen Produktprogramms


Um sich in dieser widerspruchsgeladenen Situation einen Überblick aktuelle Trends und relevante Entwicklungen zu verschaffen, gibt es kaum ein besseres Forum als die Interairport. Nirgendwo sonst auf der Welt ist die gesamte Branche in dieser Bandbreite vertreten. Es versteht sich daher von selbst, dass auch VOLK wieder bei diesem Er-

Showtime – Erfolgreicher Messeauftritt auf der Interairport 2009

Karikaturist “Di Vino” – Mit flinkem Strich und feinem Sinn für Ironie

wurden unsere Standbesucher portraitiert

eignis vertreten war.

VOLK-Geschäftsführer Lutz und Dr. Matthias Baur waren mit sieben weiteren Mitarbeitern angereist, um den zahl-
reichen Messebesuchern als kompetente Gesprächs-
partner für dem gegenseitigen Erfahrungsaustausch zur Verfügung zu stehen. Auf einem über 200 Quadratmeter großen Stand im Freigelände präsentierte VOLK einen Querschnitt seines umfangreichen Produktprogramms.

Besonderes Highlight auf dem VOLK-Messestand war die neu entwickelte Hybridzugmaschine HFZ 40 N, mit der VOLK in völlig neue Leistungsdimensionen vorge-
stoßen ist. Mit einer gewaltigen Zugkraft von bis zu
26.000 N ist die Zugmaschine auch für härteste Anfor-
derungen bestens gerüstet. Ebenfalls auf großes Be-
sucherinteresse stießen die beiden Hybridschlepper-
Modelle HFZ 30 N und HFZ 20 N
, die bereits bei zahl-
reichen Abfertigungsunternehmen und Airlines erfolg-
reich im Einsatz sind. Mit dieser einzigartigen Hybrid-

flotte stellte VOLK erneut seine technologische Kompetenz in diesem Produktsegment unter Beweis.

Ein weiterer Höhepunkt auf unserem Messestand war in diesem Jahr der Karikaturist “Di Vino” der mit flinkem Strich und feinem Sinn für Ironie unsere Standbesucher portraitierte. Durch Konzentration auf das Wesentliche und wohl-

wollende Überzeichnung wiesen seine Portraits eine frappierende Ähnlichkeit mit den gezeichneten Personen auf. Mehr als 300 kleine Kunstwerke sind so während der viertägigen Messe entstanden.

Das Wetter war in diesem Jahr ganz überwiegend warm und sonnig, auch wenn vereinzelte Regentropfen zwischendurch daran erinnerten, dass der Sommer be-
reits hinter uns liegt. Aber auch hierfür waren wir bes-
tens gerüstet: Unser besonders großzügig gestalteter Messepavillon bot nicht nur Schutz vor den Unwägbar-
keiten des Wetters, sondern ermöglichte auch eine be-
sonders angenehme und gemütliche Gesprächsatmo-
sphäre inmitten der Hektik des Messegeschehens.

Alles in allem blicken wir folglich zurück auf einen rund-
herum gelungenen Messeauftritt und freuen uns bereits heute auf ein Wiedersehen auf der Interairport Europe 2011.

Showtime – Erfolgreicher Messeauftritt auf der Interairport 2009

Oase der Ruhe – Unser großzügig gestalteter Messepavillon ermöglichte auch inmitten des Messetrubels eine angenehme und gemütliche Gesprächsatmosphäre

innovation@work®