<H1>Herzlich Willkommen bei VOLK Fahrzeugbau GmbH!<H1> Fahrersitzwagen und Fahrersitzschlepper mit Elektro-, Diesel-, Hybrid- und Treibgasantrieb für den Einsatz in der Industrie, auf Flughäfen und im kommunalen Bereich.
VOLK Fahrzeugbau GmbH
Zugmaschinen
Plattformwagen
Anhänger
Service
Kontakt
Rechtliches

Anwendungsbeispiele/Erfahrungsberichte

VOLK EFZ 100 N

Elektrischer Flugzeugschlepper
Anhängelast/MTOW: 100.000 kg
Eigengewicht: 12.000 kg

VOLK Deutsch
VOLK Elektroschlepper EFZ 100 N
VOLK English
volk_elektroschlepper_efz100n_reflection

Luftgefederter Fahrersitz Grammer Primo L

VOLK Elektroschlepper EFZ 100 N – Luftgefederter Fahrersitz Grammer Primo L

Luftgefederter Fahrersitz Grammer Primo L

VOLK Elektroschlepper EFZ 100 N – Fahrer- und Beifahrersitz

Fahrer- und Beifahrersitz

Click to Enlarge
Click to Enlarge

Um einen größtmöglichen Fahrkomfort zu gewährleisten, verfügt der VOLK Elektroschlepper EFZ 100 N serien-
mäßig über einen luftgefederten Fahrersitz.

Der Sitz des Typs Grammer Primo L zeichnet sich durch seine niedrigaufbauende Federung aus, welche auch kleinen Fahrern eine angenehme Sitzhaltung ermöglicht. Eine elektropneumatische Gewichtsschnelleinstellung erlaubt die optimale Anpassung der Federung an das Körpergewicht des Fahrers (Einstellbereich: 45 bis
170 kg). Dadurch kann der maximale Federweg von 80 mm unabhängig vom jeweiligen Fahrergewicht stets voll ausgenutzt werden, um Stöße und Schwingungen abzu-
federn. Für den sensiblen Bereich der Lendenwirbel hat der Primo L als weltweit erster niedrigstaufbauender
Kompaktsitz eine Lordosenstütze. Die Längseinstellung und die Rückenlehnen-Neigungseinstellung leisten ein
Übriges, um nicht nur den Komfort, sondern auch die Leistungsfähigkeit und Gesundheit des Fahrers langfristig zu erhalten.

Optional kann das Modell Primo L mit einem Kunstleder-
bezug, einer Sitzheizung und einer einschiebbaren, inte-
grierten Rückenlehnenverlängerung ausgestattet werden.

Um zurück zur Basisausstattungs-Übersicht zu gelangen, nutzen Sie bitte den Return-Button Ihres Browsers oder klicken Sie hier.

innovation@work®

Click to Enlarge